proPST ist eine Programmier-, Inbetriebnahme und Visualisierungssoftware für alle PCU-Systeme. 
Sie zeichnet sich besonders durch ihre strukturierte und einfache Bedienung aus.

Leistungsmerkmale

  Einfache, intuitive Bedienung (Bedienersprache Deutsch/Englisch)

  Frei programmierbarer Ablauf der Messung und Steuerung (wie SPS anwendbar)

  Frei programmierbarer Bewertungsbereich für Kraft/Weg/Zeit (bzw. Drehmoment/Drehwinkel/Zeit)

  Max. 100 Bewertungsfenster und Bewertungslinien mit jeweils programmierbaren Ein- und Austritt

  Grafische und numerische Eingabe von Bewertungskomponenten (Fenster und Linien)

  Bewertungskomponenten liefern Messdaten und können per Ablauf beliebig variiert werden

  Darstellung von mehreren gespeicherten Messkurven übereinander

  PC Datenspeicherung mit Up-/Downloadfunktion zu/von PC

  Datenherausgabe über Schnittstelle frei programmierbar z.B. für Bondrucker, Textanzeige, etc.

  Anzeige der Messkurve mit Bewertung und den ermittelten Messwerten sowie IO/NIO

  Darstellungsmöglichkeit der Kennlinie in drei Darstellungsarten mit zuschaltbarer Messpunktanzeige

  Automatikfunktion zur Speicherung aller Messkurven auf PC

  Mit C4Win Software zum PCU-Gerätefirmware-Update (Bestandteil von proPST)

wilDAT bietet die einfache Möglichkeit  zur Prozessdatenspeicherung und Reportgenerierung für alle PCU-Systeme.
Die Software wurde speziell für den Bereich Fertigungsüberwachung und Qualitätssicherung entwickelt.

 

funktionsübersicht

Speicherung und Druck von Prozessreports (Report-Funktion DIN A4)

Durch editierbare Vorlagen können Prozessdaten und Messkurven vom PCU nach einer Messung automatisch zum PC übertragen werden. Die Reports können manuell oder automatisch ausgedruckt oder mit der konfigurierten Software PDF-Creator (Freeware) selbstständig als PDF-Datei gespeichert werden. Die Vorlagen können individuell jedem PCU-Programm zugeordnet werden, oder nur eine Vorlage allen PCU-Programmen. Verschiedene Speicheroptionen stehen zur Verfügung.

Automatische Speicherung von Prozessdaten (Datenstring-Speicherung)

Durch editierbare Vorlagen können bis zu 200 Prozessdaten vom PCU nach einer Messung automatisch zum PC übertragen und als CSV- oder TXT-Datei gespeichert werden. Die Vorlagen können individuell jedem PCU-Programm zugeordnet werden, oder nur eine Vorlage allen PCU-Programmen. Verschiedene Speicheroptionen stehen zur Verfügung. CSV-Dateien können einfach mit EXCEL geöffnet werden. Es stehen verschiedene Speicheroptionen zur Verfügung. Speicherung auf dem PC, Netzwerk oder mit einer TCP Server/Client-Verbindung.

Automatische Speicherung von Messkurven

Nach einer Messung können die Messkurvendaten automatisch vom PCU zum PC übertragen und als CSV-Datei oder DGR/DGW-Datei (wilhelm proPST-Format) gespeichert werden. Verschiedene Speicheroptionen stehen zur Verfügung. Es stehen verschiedene Speicheroptionen zur Verfügung. Speicherung auf dem PC, Netzwerk oder mit einer TCP Server/Client-Verbindung.

Programmanwahl von Dateisystem oder wilhelm-Gerät (PCU)

Die Funktion „Programmanwahl“ bietet die Möglichkeit am PCU (wilhelm-Gerät) gespeicherte Programme anzuwählen und/oder unbegrenzt viele am PC gespeicherte Programme zum PCU zu übertragen und anzuwählen. Hierdurch entfällt auch die Begrenzung der PCU-Programme (max. 128). Die Selektion der Programme kann über die PC-Tastatur oder einen Barcode-Scanner erfolgen.

benutzerOberfläche (standard)

benutzerOberfläche (maximierte ansicht: datenstring)

Die C4Win-Updatesoftware dient zur Aktualisierung der Firmwareversion von PCU-Systemen
und ist immer Bestandteil der proPST-Installation.

Leistungsmerkmale

  Firmaware-Aktualisierung für alle PCU-Systeme (Bedienersprache Deutsch/Englisch)

  1-Knopf-Bedienung: „Aktualisieren“ oder „Sichern und aktualisieren“

  Vollautomatisiertes Firmware-Update mit Prüfroutinen

  Versionscheck vor Update von installierter Gerätefirmware und neuer Version

  Keine Veränderung der Gerätekonfiguration und gespeicherten Programmen

  Investitionssicherung durch PCU-Upgrade auf aktuellsten Softwarestand

  Passwortgeschützter Administrator- und Expertenmodus (mit Analysefunktion)